Landwirtschaftskammer NRW und AWWR verlängern Kooperation

Die Landwirtschaftskammer NRW und die Arbeitsgemeinschaft der Wasserwerke an der Ruhr (AWWR) haben ihre bereits seit 1992 bestehende Kooperation um weitere fünf Jahre verlängert. Die Vereinbarung tritt am 1. Januar 2023 in Kraft, teilte die WWR mit, deren 18 Mitgliedsunternehmen die Trinkwasserversorgung für rund 4,6 Mio. Menschen, Gewerbe und Industrie im Ruhreinzugsgebiet sichern....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -