Laut SPD-Landtagsfraktion verläuft der Ausbau des Hochwasserschutzes in NRW schleppend

Umweltminister Krischer (Grüne) sieht indes die Landesregierung im Plan

Während der Umweltminister von Nordrhein-Westfalen Oliver Krischer (Grüne) die Landesregierung beim Ausbau der Hochwasservorsorge und des Hochwasserschutzes im Plan sieht, kritisiert die SPD-Landtagsfraktion, dass seit der Hochwasserkatastrophe im Sommer 2021 die Sanierung und der Ausbau des Pegelmessnetzes in NRW nur schleppend vorankommen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -