Lebensraum für Knoblauchkröte soll an Warneniederung verbessert werden

|
|

An der Warneniederung in Niedersachsen sollen die vorhandenen Knoblauchkröten-Populationen durch ein neues Laichgewässer sowie durch die Sanierung dreier Altgewässer stabilisiert werden. Diese Maßnahme laufe im Rahmen des von der Europäischen Union geförderten Integrierten LIFE-Projektes „Atlantische ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -