BUND warnt vor Kombinationswirkungen

|
|

Kombinationswirkungen sind ein Grund dafür, dass eine Vielzahl von Mikroschadstoffen in Gewässern schädlichere Wirkungen haben als nach Laboruntersuchungen vorhergesagt. Diese Feststellung trifft der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in seinem Positionspapier „Herausforderungen für eine ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -