Grundwasser entlang der Küste zunehmend versalzen

|
|

Die zunehmende Versalzung des Grundwassers an der niedersächsischen Nordseeküste kann für die Nutzung von Trink- oder Brauchwasser zum Problem werden. Darauf hat das das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) am Donnerstag vergangener Woche hingewiesen. Auf Grund von Sturmfluten oder nicht ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -