Niedersachsen will Umgang mit Sediment in Außenems ökologischer gestalten

Umweltverbände üben Kritik an Landesregierung

|
|

Niedersachsen hat mit den Niederlanden vereinbart eine ökologische Strategie zum Sedimentmanagement für die Außenems zu erarbeiten. Das teilte der niedersächsische Umweltminister Olaf Lies (SPD) am Donnerstag vergangener Woche nach dem Runden Tisch zur Anpassung der Außenems, an dem auch Wirtschaftsminister Bernd ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -