Nitrat stellt die Hauptbelastung des Grundwassers in Baden-Württemberg dar

LUBW legt Ergebnisse der landesweiten Grundwasserüberwachung vor

|
|

sers in Baden-Württemberg dar. An jeder elften Messstelle ist eine Über­schreitung des Schwellenwerts der Grundwasserverord­nung bzw. des Grenzwertes der Trinkwasserverordnung von 50 mg pro Liter festzustellen, heißt es in dem aktuellen Bericht zum „Grundwasserüberwachungsprogramm – Ergebnisse der Beprobung ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -