„NRW sollte Landeswassernovelle für Gewässerrand-Regeln nutzen“

AGW für Anwendungsverbot für Düngemittel im Gewässerrandstreifen

|
|

Das Land NRW sollte die laufende Novelle des Landeswassergesetzes (LWG) dazu nutzen, auf Bundesebene ausgebliebene Änderungen für den Insektenschutz herbeizuführen. Das hat die Arbeitsgemeinschaft der Wasserwirtschaftsverbände in Nordrhein-Westfalen (AGW) gefordert. Konkret sollten ein Anwendungsverbot für ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -