Projekt zu Abwärmenutzung aus Kühlwasser gefördert

|
|

Das Bundesumweltministerium (BMU) fördert ein Verfahren zur Wärmegewinnung aus Kühlwasser mit 90.000 Euro. Die aus dem Umweltinnovationsprogramm stammenden Mittel erhält die Fluoron GmbH in Ulm, die in einem Pilotvorhaben einen neuartigen Dampfsterilisator mit Wärmetauschern ausstattet, teilte das Ministerium ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -