Risikoanalyse des Bundes: Dürreperioden in Zukunft immer häufiger

Trinkwasserversorgung könnte beeinträchtigt werden

|
|

Die Bundesregierung rechnet damit, dass Dürreperioden in Zukunft häufiger auftreten werden. Das geht aus dem „Bericht zur Risikoanalyse im Bevölkerungsschutz 2018" hervor, den die Regierung als Unterrichtung, die sich mit den Auswirkungen eines mehrjährigen Dürreszenarios für Deutschland befasst, vorgelegt hat ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -