Rund 83,5 Mio. Euro für Hochwasserschutz und Gewässerökologie in Baden-Württemberg

Gelder stammen aus Einnahmen des Wasserentnahmeentgelts

|
|

Die baden-württembergische Regierung stellt den Landesbetrieben Gewässer in diesem Jahr rund 83,5 Mio. Euro an weiteren Mitteln zur Verbesserung des Hochwasserschutzes und für gewässerökologische Maßnahmen an Gewässern erster Ordnung zur Verfügung. Damit konnte das Land seine Mittel in den letzten zehn Jahren ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -