SGD Süd hebt Geruchsgrenzwert für Klärschlammtrocknung in Pirmasens auf

|
|

In der Diskussion um den Umgang mit Geruchsbelästigungen durch die Klärschlammtrocknungsanlage in Primasens-Fehrbach hat die Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Süd eine neue Entscheidung getroffen. Der im August 2021 festgesetzte Grenzwert für die Geruchsstoffkonzentration von 3.000 Geruchseinheiten (GE) ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -