Studie: Bayerische Gewässer mit Mikroplastik belastet

|
|

Mikroplastik belastet nicht nur die Ozeane, sondern auch bayerische Gewässer. Das geht aus ersten Zwischenergebnissen einer Studie der Universität Bayreuth und des bayerischen Landesamtes für Umwelt (LfU) hervor. „An den bisher untersuchten bayerischen Gewässern wurde eine geringe bis mittlere Belastung ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -