Trinkwasser: Bundestag debattiert Änderung des Infektionsschutzgesetzes

Novelle soll Umsetzung der neuen EU-Trinkwasserrichtlinie ermöglichen

Die Bundesregierung hat einen Gesetzentwurf zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) in den Bundestag eingebracht (Drucksache 20/2297). Die Änderung soll ermöglichen, dass in der Trinkwasserverordnung (TrinkwV) die Vorgaben der EU-Trinkwasserrichtlinie umgesetzt werden....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -