UBA: Landwirtschaftliche Bewässerung mit behandeltem Abwasser hat wenig Vorteile

Neue Risiken zu befürchten / Effiziente Wassernutzung als Mittel der Wahl

|
|

Die Bewässerung landwirtschaftlicher Flächen mit behandeltem Abwasser hat in Deutschland nur selten wirtschaftliche und ökologische Vorteile. Vielmehr birgt diese Bewässerungspraxis neue Risiken für Mensch und Umwelt. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Studie „Rahmenbedingungen für die umweltgerechte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -