Umweltministerin Siegesmund plädiert für Klima-Notfonds

|
|

Nach heftigen Unwettern in Teilen Thüringens plädiert Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne) für einen Klima-Notfonds des Landes, der über einen hohen Millionenbetrag verfügt. „Daraus könnte für Bürger, Kommunen und Unternehmen unbürokratisch und schnell Hilfe nach Unwettern geleistet werden", sagte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -