Unesco: Grundwasser wird vielerorts kaum verstanden und schlecht bewirtschaftet

Weltwasserbericht 2022 veröffentlicht / Höhere Investitionen gefordert

Grundwasser ist die Quelle von etwa der Hälfte des weltweit durch Privathaushalte genutzten Wassers. Die Bewässerung in der Landwirtschaft hängt zu etwa einem Viertel vom Grundwasser ab. Gleichwohl wird die Bedeutung von Grundwasser vielerorts kaum verstanden, so dass Grundwasserressourcen schlecht bewirtschaftet werden. Darauf weist die Unesco hin....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -