Vergleich geschlossen: Rückwirkende Preissenkung für Stuttgarter Wasserkunden

EnBW und Landeskartellbehörde einigen sich vor dem OLG Stuttgart

|
|

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG und die Energie- und Wasserkartellbehörde des Landes haben sich am Donnerstag letzter Woche vor dem Oberlandesgericht (OLG) Stuttgart auf einen Vergleich verständigt. Für den Zeitraum ab dem 1. August 2012 bis Ende 2014 erhalten Stuttgarter Wasserkunden nun eine rückwirkende ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -