Weiterhin extremes Niedrigwasser in der Spree und der Schwarzen Elster

Nach leichter Entspannung bleiben weitere Niederschläge nahezu aus

|
|

Nachdem sich Ende August durch flächendeckende Niederschläge eine leichte Entspannung der Niedrigwassersituation an Spree und Schwarzer Elster abzeichnete, blieben seither weitere Niederschläge nahezu aus. Durch die erneute sehr trockene und warme Witterung herrschten in den Einzugsgebieten von Spree und Schwarzer ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -