WMO: Zu wenige Länder sind auf drohende Wasserkrise vorbereitet

Zunahme sowohl von Überschwemmungen als auch von Trinkwassermangel

|
|

Wasserbedingte Gefahren wie Überschwemmungen und Dürren nehmen aufgrund des Klimawandels zu. Es ist zu erwarten, dass die Zahl der Menschen, die unter Wasserstress leiden, steigen wird, was durch den Bevölkerungszuwachs und die schwindende Verfügbarkeit noch verstärkt wird, stellt die UN-Organisation World ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -