Bei Rückerstattung ist zwischen persönlicher und sachlicher Beitragspflicht zu unterscheiden

VG Cottbus weist Klage bzgl. Abgaben des Schmutzwasserbeitrags ab

|
|

Der Anspruch auf die Erstattung von Abgaben des Schmutzwasserbeitrags ist Thema eines Urteils, mit dem das Verwaltungsgericht (VG) Cottbus am 25. März 2021 (Aktenzeichen 6 K 1112/18) eine Klage von Grundstückseigentümern abgewiesen hat. Laut dem Leitsatz, der dem Gerichtsurteil vorangestellt ist, ist nach § 37 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -