|  

Übersicht der in EUWID Wasser und Abwasser besprochenen Gerichtsentscheidungen im 3. Quartal 2017


Bildquelle: EUWID
11.10.2017 − 

Im dritten Quartal 2017 hat EUWID Wasser und Abwasser erneut über mehr als 30 Gerichtsentscheidungen berichtet. Wichtige Themen waren unter anderem Gebühren, Wasserrechte und die Rechte von Altanschließern. Als Informations- und Diskussionsplattform der deutschen Wasserwirtschaft informieren wir Sie ausführlich über die aktuelle Rechtsprechung sämtlicher Instanzen zu Wasser, Abwasser und Vergabe. Unseren Premium-Kunden stehen die Gerichtsentscheidungen im Originaltext als PDF zur Verfügung.

EUWID Wasser und Abwasser ist die zentrale Fachpublikation für die deutsche Wasserwirtschaft – aktuell, kompakt und aus unabhängiger Quelle. Im Fokus stehen dabei Deutschland und die deutschsprachigen Länder. Darüber hinaus berichten wir über Entwicklungen auf internationaler Ebene.

Noch kein Abonnent? Mit einem Testpaket können Sie sämtliche Informationsmodule von EUWID Wasser und Abwasser (u.a. Printausgabe, E-Paper, Archiv und Top-News) kostenlos und unverbindlich ausprobieren.    

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − VGH: Duldungspflicht des Eigentümers gilt auch für vorhandene Abwasserleitung

OVG: Castor-Transporte auf dem Neckar zulässig  − vor