Elbvertiefung: Unklar, ob noch 2016 mündliche Verhandlung

|
|

Ob die Elbvertiefung noch in diesem Jahr vor dem Bundesverwaltungsgericht mündlich verhandelt wird, ist unklar. Derzeit führen die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) und die Freie und Hansestadt Hamburg ein Verfahren zur Reparatur der vom Bundesverwaltungsgericht beanstandeten Mängel des ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -