Klage gegen Planfeststellungsbeschluss zu Eurogate-Westerweiterung bleibt erfolglos

OVG Hamburg: Öffentlichkeitsbeteiligung genügt den Vorgaben der WRRL

|
|

Der Planfeststellungsbeschluss zur Westerweiterung des Eurogate Container Terminals ist rechtmäßig. Das hat das Hamburgische Oberverwaltungsgericht (OVG) mit Urteil vom 12. Mai 2021 (Az: 1 Bf 492/19) entschieden und damit die erstinstanzliche Entscheidung des Verwaltungsgerichts Hamburg bestätigt. Laut einer ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -