Schärfere Überwachungswerte bedürfen eines Sanierungskonzepts

OVG Lüneburg zur Änderung der Einleitererlaubnis einer Kläranlage

|
|

Eine Verschärfung der Überwachungswerte der wasserrechtlichen Erlaubnis einer Kläranlage muss durch den Zustand der Gewässer gerechtfertigt sein. Zudem dürfen die Werte nur auf der Grundlage eines konzeptionellen Vorgehens, dass auch die Ursachen für einen schlechten Gewässerzustand berücksichtigt, verschärft ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -