Stahlwerk Kehl hat keinen Anspruch auf Ermäßigung beim Wasserentnahmeentgelt

Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg

|
|

Das Stahlwerk in Kehl hat keinen Anspruch darauf, dass das Wasserentnahmeentgelt für den Kühlwasserverbrauch reduziert wird – auch wenn es das einzige Stahlwerk in Baden-Württemberg ist und sehr viel Kühlwasser benötigt. Das der Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) aktuell entschieden (Aktenzeichen: ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -