Thüringen stoppt Gesetz für Wasserentnahmeentgelt

Erneuter Vorstoß nicht ausgeschlossen

|
|

Thüringen verzichtet vorerst noch auf die Einführung eines Wasserentnahmeentgelts. Der entsprechende Gesetzentwurf, der Anfang August bekannt wurde und bei Kommunen, Wirtschaft und Landtagsopposition auf heftigen Widerstand stieß, sei bis auf Weiteres gestoppt worden, teilte das Landesumweltministerium in Erfurt am ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -