VGH Hessen: Keine Erneuerungsbeiträge für nicht fertig gestellte Kanalisation

Satzung von Rabenau verstößt teilweise gegen Abgabengerechtigkeit

|
|

Die Beitragssatzung der hessischen Gemeinde Rabenau verstößt teilweise gegen die Abgabengerechtigkeit. Zu diesem Urteil ist der Hessische Verwaltungsgerichtshof Mitte November in mehreren Verfahren gekommen, in denen sich Anlieger der Gemeinde Rabenau gegen die Erhebung von Vorausleistungen auf Erneuerungs- ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -