Wirtschaft

P-Rückgewinnung aus Klärschlamm in Nord- und Osthessen wirtschaftlich möglich

15.06.2021 − Stadt Kassel stellt Ergebnisse einer regionalen Machbarkeitsstudie vor» mehr

ANZEIGE

Winter war für Durchmischung des Bodensees nicht kalt genug

10.06.2021 − Im hydrologischen Winterhalbjahr 2020/21 war es für eine Durchmischung des Bodensees wieder nicht kalt genug. » mehr

Berliner Wasserbetriebe investieren rund 112 Mio. Euro in die Resilienz der Wasserversorgung

08.06.2021 − Wasserversorger stellt unternehmenseigenes Resilienzkonzept vor» mehr

Neues Tesla-Werk in Grünheide benötigt weniger Wasser als ursprünglich geplant

02.06.2021 − Der US-Elektroautobauer Tesla wird in seinem neuen Werk in Grünheide bei Berlin voraussichtlich weniger Wasser verbrauchen als zunächst geplant. » mehr

Claudia Castell-Exner als EurEau-Präsidentin wiedergewählt

31.05.2021 − Dr. Claudia Castell-Exner vom Deutschen Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) ist auf der EurEau-Generalversammlung für weitere zwei Jahre zur Präsidentin gewählt worden. » mehr

Projekt "InnKubaTubes" erforscht den Deich der Zukunft

31.05.2021 − Die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (TH OWL) untersucht gemeinsam mit der RWTH Aachen und der Gütersloher Firma topocare den Deich der Zukunft. » mehr

IGKB: Der Bodensee wird mit invasiven Arten leben müssen

21.05.2021 − Die Wasserqualität des Bodensees ist generell gut, allerdings wird er, so die IGKB, mit invasiven Arten leben müssen.» mehr

Talsperren können zweimal mehr Kohlenstoff freisetzen als sie speichern

14.05.2021 − Talsperren können zweimal mehr Kohlenstoff freisetzen als sie speichern. Dass die Kohlenstoff-Emission von Talsperren bislang deutlich unterschätzt wurde, haben Forscher des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ)...» mehr

Harzwasserwerke und UFZ rechnen auch in diesem Jahr mit Sommer-Dürre

11.05.2021 − "Die Trockenheit ist weiterhin vorhanden und bleibt für uns auch eine dauerhafte Herausforderung", sagte Christoph Donner, Technischer Geschäftsführer der Harzwasserwerke.» mehr

EVL stellt Trinkwasserversorgung um

10.05.2021 − Die Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG (EVL) muss einen gewissen Teil ihrer Trinkwasserversorgung ab Mai 2021 umstellen. » mehr

Umweltbundesamt forscht zum Verbleib von Phosphonaten im Wasser

10.05.2021 − Phosphonate aus Wasch- und Reinigungsmitteln werden in Kläranlagen und Fließgewässern zu einem hohem Anteil an Feststoffpartikeln im unterer bis mittlerer mg/kg-Bereich adsorbiert. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie...» mehr

Hamburg Wasser ruft zum Wassersparen auf

07.05.2021 − Hamburg Wasser blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 zurück. Umsatz und Ergebnis liegen wie im Vorjahr über Plan, teilte Hamburg Wasser Ende vergangener Woche anlässlich der Jahres-Pressekonferenz mit....» mehr

In Baden-Württemberg nimmt frachtbasierte Ermittlung bei kommunalen Kläranlagen zu

06.05.2021 − Im Rahmen des 47. Leistungsnachweises der kommunalen Kläranlagen in Baden-Württemberg ist die Datenerhebung für 2020 bereits zum vierten Mal in Folge auch mit der frachtbasierten Methode erfolgt. » mehr

TFW: Trinkwassertalsperren in Thüringen sind gut gefüllt

03.05.2021 − Die Trinkwassertalsperren in Thüringen gehen mit hohem Füllstand in das hydrologische Sommerhalbjahr.» mehr

DWA-Fachausschuss Frauen konstituiert sich

28.04.2021 − Mit dem Fachausschuss will die DWA die Belange von Frauen in der Wasser- und Abfallwirtschaft unterstützen.» mehr

Emscherumbau: Pumpwerk Oberhausen besteht erste Funktionstests

27.04.2021 − Emschergenossenschaft flutet Abwasserkanal Emscher erstmals probeweise auf kompletter Länge» mehr

Kläranlagen können Mikroplastikpartikel weitgehend entfernen

26.04.2021 − Synthesebericht zum Forschungsprojekt "Plastrat" - Lösungsstrategien zur Verminderung von Einträgen von urbanem Plastik in limnische Systeme - veröffentlicht» mehr

Mit "smartem Rost" Nano- und Mikroplastik aus Wasser mit Magneten entfernen

21.04.2021 − Forscher der der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) zeigen, wie man Plastikpartikel mithilfe ungiftiger, speziell beschichteter Eisenoxid-Nanopartikel einfach aus Wasser entfernen kann. » mehr

Corona-Abwassermonitoring auch für Nutzung genomischer Information geeignet

21.04.2021 − Projekt „SARS-CoV-2 Genom im Abwasser – Monitoring der Pandemieentwicklung mittels Sequenzierung“ der TU Darmstadt identifiziert und verfolgt Mutanten im Abwasser» mehr

Pumpenhersteller Wilo erzielt Umsatz von 1,5 Milliarden Euro

20.04.2021 − Der Pumpenhersteller Wilo SE hat im Geschäftsjahr 2020 ein währungsbereinigtes Umsatzwachstum von 1,8 Prozent erzielt. » mehr

Neues Messverfahren liefert genaueres Bild der organischen Gewässerbelastung

15.04.2021 − Optische Faser vereinfacht Messung des Biologischen Sauerstoffbedarfs» mehr

Berliner Wasserbetriebe investieren unter schwierigen Rahmenbedingungen 400 Mio. Euro

09.04.2021 − Ein stabiles Kerngeschäft ohne Einschränkungen bei der Ver- und Entsorgung sowie hohe selbstfinanzierte Investitionen bei konstanten Preisen bilanzieren die Berliner Wasserbetriebe (BWB) für das von Corona und...» mehr

Neues Betriebswassersystem sichert Trinkwasserreserven in Dresden

07.04.2021 − Die Drewag, ein Unternehmen der SachsenEnergie Gruppe, baut derzeit 15 neue Brunnen unterhalb des alten Dresdner Wasserwerks Saloppe. » mehr

Gelsenwasser-Konzern meldet für 2020 leichte Umsatzsteigerung im Wassergeschäft

01.04.2021 − „Wir sind bisher gut durch die Pandemiezeit gekommen“, sagte der Vorstandsvorsitzende Henning R. Deters.» mehr

Pilotprojekt „TerZinn“ erprobt Grubenwasser-Aufbereitung

31.03.2021 − Kontaminiertes Wasser soll so weit aufgereinigt werden, dass es als Brauchwasser nutzbar wird und zusätzlich Wertstoffe zurückgewonnen werden können. » mehr

Wie den Wasserbedarf städtischer Grünflächen nachhaltig decken?

19.03.2021 − Auf mit Sträuchern bepflanzten Flächen verdunstet weniger Wasser als auf Wiesen. Diese Erkenntnis zieht das IGB aus einer Analyse unterschiedlicher Grünflächentypen in Berlin. » mehr

KIT-Datenprojekt: Gezieltes Aufforsten im Einzugsgebiet von Stauseen ist wirksam

18.03.2021 − Um Stauseen vor Verlandung, Überdüngung und Verunreinigung durch Schadstoffe zu schützen, muss ihre Wasserqualität vorausschauend beobachtet werden. » mehr

Neue Bewertungsgrundlage zu Trinkwasserkontakt-Materialien ab 21. März endgültig verbindlich

16.03.2021 − Ab dem 21. März 2021 gilt die „Bewertungsgrundlage für Kunststoffe und andere organische Materialien im Kontakt mit Trinkwasser“ (KTW-BWGL), die zur Instandhaltung oder Neuerrichtung von Anlagen für die Gewinnung,...» mehr

Studie: Bisher in Gewässern gemessene Mikroplastik-Konzentrationen sehr ungenau

15.03.2021 − Forscher setzen BIPM-Leitfaden zur Erfassung der Messunsicherheit erstmals bei Mikroplastik-Untersuchungen im Elbewasser bei Cuxhaven ein» mehr

Talsperren des Ruhrverbandes sind deutlich leerer als vor einem Jahr

10.03.2021 − Der Winter 2020/2021 war im Ruhreinzugsgebiet wieder trockener und wärmer als im langjährigen Mittel. Das haben Auswertungen des Ruhrverbands ergeben. » mehr