Wirtschaft

Start für Forschungsprojekt zur industriellen Wasserwiederverwendung

30.11.2020 − Morgen startet das internationale Projekt „AquaSPICE - Advancing Sustainability of Process Industries through Digital and Circular Water Use Innovations“.» mehr

ANZEIGE

Ozonung auf der Kläranlage Aachen-Soers reduziert Spurenstoffe um bis zu 80 Prozent

26.11.2020 − Forschungsprojekt „DemO3AC“ des Wasserverbands Eifel-Rur beendet» mehr

Projekt FLXsynErgy will Gewinnung von Energie im Kläranlagenbetrieb voranbringen

23.11.2020 − Ziel ist ein anwenderbezogener Leitfaden zur Flexibilisierung der Biogaserzeugung auf Kläranlagen.» mehr

Bedarf an Trinkwasser aus dem Bodensee bleibt in Baden-Württemberg auf hohem Niveau

19.11.2020 − 76. Verbandsversammlung der Bodensee-Wasserversorgung in Esslingen» mehr

Keine eindeutigen Hinweise zur Frage der Marktmacht beim Fremdwasserbezug in NRW

12.11.2020 − Eine Sektoruntersuchung zum Fremdwasserbezug der nordrhein-westfälischen Wasserversorgungsunternehmen hat keine eindeutigen Ergebnisse zur Frage der Marktmacht ergeben. » mehr

Abbau von organischen Verunreinigungen im Abwasser mit Hilfe von Sonnenlicht

09.11.2020 − Das Leibniz-Institut für Katalyse hat den molekularen Mechanismus eines Fotokatalysators aufgedeckt, der mit Hilfe von Sonnenlicht organische Verunreinigungen im Abwasser vollständig abbaut. » mehr

Bodenwerder erhält Anlage zur Klärschlammvererdung

04.11.2020 − Der Wasserverband Ithbörde/Weserbergland hat Eko-Plant mit dem Bau einer Klärschlammvererdungsanlage beauftragt» mehr

DWA: Leistung kommunaler Kläranlagen liegt über den gesetzlichen Anforderungen

28.10.2020 − 32. Leistungsnachweis kommunaler Kläranlagen veröffentlicht» mehr

Projekt AECO H2+: Elektrochemische Abwasserreinigung erzeugt Wasserstoff

27.10.2020 − Ein neuartiges elektrochemisches Reinigungsverfahren für stark kontaminierte Prozessabwässer soll gleichzeitig Wasserstoff erzeugen. » mehr

Neuer Bewertungsindex für das Sterberisiko von Fischen an Wasserkraftanlagen

23.10.2020 − Das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) hat ein Verfahren für die Bewertung der Fischsterblichkeit an Wasserkraftanlagen vorgelegt. » mehr

BMU fördert KI-Leuchtturmprojekt zum Schutz des Grundwassers vor Nitrat

16.10.2020 − Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD), hat in Karlsruhe den Förderbescheid für das Projekt „Nitratmonitoring 4.0" (NiMo) in Höhe von rund 2,5 Millionen Euro...» mehr

Neues Verfahren zur effektbasierten Bestimmung organischer Schadstoffe

15.10.2020 − Ein neues Verfahren spürt Schadstoffe anhand ihrer Effekte auf Organismen auf. Im Rahmen des gemeinsamen Forschungsprojektes TREES haben Forscher der Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) und der Hebräischen Universität...» mehr

Wie lässt sich die Qualität von Trinkwasser in Versorgungsnetzen automatisiert steuern?

13.10.2020 − Die Technische Universität (TU) Ilmenau untersucht im Rahmen eines neuen Projektes innovative Möglichkeiten, mit denen die Qualität von Trinkwasser in Versorgungsnetzen automatisiert gesteuert werden kann. » mehr

Großkläranlage Bottrop bekommt Anlage zur solarthermischen Klärschlammtrocknung

08.10.2020 − Die Emschergenossenschaft baut auf ihrer Kläranlage in Bottrop derzeit eine zirka 61.000 m² große Anlage zur solarthermischen Klärschlammtrocknung (STT). » mehr

Gewässerschutz in Osnabrück: SWO Netz entschlammt Regenrückhaltebecken

02.10.2020 − Die SWO Netz GmbH wird bis zum Jahresende insgesamt vier Regenrückhalteanlagen in Osnabrück von Ablagerungen befreien und so deren Aufnahmefähigkeit und Filterfunktion verbessern. » mehr

Projekt Hochwasserschutz am Eschbach bald abgeschlossen

24.09.2020 − Am Eschbach in Solingen-Unterburg laufen der-zeit die letzten Restarbeiten für das Projekt Hochwasserschutz. Die Hauptbauarbeiten waren mit dem Ausbau der großen Rohre bereits Ende Juli abgeschlossen, berichtet der...» mehr

Niedrigwasser und hoher Trinkwasserbedarf stellen große Anforderungen an Wasserversorger an der Ruhr

21.09.2020 − Ruhrverband und Arbeitsgemeinschaft der Wasserwerke an der Ruhr stellen 47. Ausgabe des Ruhrgüteberichts vor» mehr

Lippeverband schließt ökologische Verbesserung am Knoten Scharnhorst ab

17.09.2020 − In die Abwasserfreiheit und Renaturierung der Gewässer im Dortmunder Norden wurden rund 120 Mio. Euro investiert.» mehr

Wie wirken sich Staudämme auf die Anpassung von Flussfischen aus?

16.09.2020 − Eine mögliche Anpassung von Flussfischen an Klimaveränderungen ist es, sich neue Lebensräume zu erschließen.» mehr

Harzwasserwerke bereiten sich erneut auf ein Doppeltrockenjahr vor

11.09.2020 − Aufgrund der anhaltenden Trockenheit in Niedersachsen und im Harz bereiten sich die Harzwasserwerke auch 2020 wieder auf ein Doppeltrockenjahr vor.» mehr

Das Ruhreinzugsgebiet hat im dritten Jahr in Folge einen zu trockenen Sommer erlebt

09.09.2020 − Die ausgeprägte Trockenheit im Ruhreinzugsgebiet aus dem Frühjahr 2020 hat sich über den Sommer weiter verschärft. » mehr

Niersverband will Kläranlage Nette bis 2028 komplett erneuern und erweitern

08.09.2020 − Das Investitionsvolumen liegt bei ca. 71,3 Mio. Euro.» mehr

Leipziger Wasserwerke stellen sich mit neuem Labor auf moderne Trinkwasseranalytik ein

07.09.2020 − Die Leipziger Wasserwerke haben ein hochmodernes Trinkwasserlabor eröffnet, das in rund 17 Monaten Bauzeit entstand.» mehr

Virtuelle Inspektionen von Abwasseranlagen sollen künftig CO2 und Wartungszeit sparen

03.09.2020 − Das August-Wilhelm Scheer Institut und der Entsorgungsverband Saar (EVS) arbeiten derzeit an einer neuartigen technologischen Lösung für schnellere und wirtschaftlichere Inspektionen von Abwasseranlagen.» mehr

Neues am KIT entwickeltes Verfahren entfernt Steroidhormone effizient aus dem Wasser

02.09.2020 − Das innovative Filtrationssystem kombiniert eine Polymermembran mit aktiviertem Kohlenstoff.» mehr

Untersuchung der Lahnauen: Plastikpartikel gelangen tiefer in den Boden als angenommen

01.09.2020 − Im Rahmen einer Untersuchung der Lahnauen in Mittelhessen haben Geographen der Philipps-Universität Marburg herausgefunden, dass Plastikabfall in viel tiefere Schichten des Bodens gelangt als bislang angenommen. » mehr

Ruhrverband nimmt Fischliftsystem am Baldeneysee offiziell in Betrieb

19.08.2020 − Nach positiv verlaufenen technischen Tests wandern die ersten Fische flussaufwärts.» mehr

Modell des AWI berechnet Wasserstände von Flüssen drei Monate im Voraus

17.08.2020 − Mithilfe von globalen Meeres- und Klimadaten können Niedrigwasser bereits drei Monate vor ihrem Eintreten zuverlässig vorhersagt werden. Zu diesem Ergebnis kommen Forscherinnen des Alfred-Wegener-Institutes (AWI):» mehr

UFZ: Extreme Dürreperioden in Mitteleuropa werden voraussichtlich zunehmen

17.08.2020 − Die Häufigkeit und das Ausmaß außergewöhnlicher, aufeinanderfolgender Sommer-Dürren dürften bis zum Ende des Jahrhunderts in Mitteleuropa zunehmen, wenn die Treibhausgasemissionen nicht reduziert werden, heißt es in...» mehr

Hannoveraner Physikerteam entwickelt Schnelltest zur Erkennung von Blaualgen

14.08.2020 − Ein neues Verbundforschungsprojekt „CyanoBakterien und -toxin Erfassung (CyBER)“ will in den nächsten drei Jahren einen mobilen Schnelltest zum Erkennen von Blaualgen entwickeln.» mehr