Wirtschaft

TU Dresden ermittelt neue Analyseverfahren zur Vorhersage von Extremwetterereignissen

25.03.2020 − Die TU Dresden hat Messverfahren und Analysemethoden zur präziseren Vorhersage solcher Extremwetterereignisse entwickelt.» mehr

ANZEIGE

Uni Bonn: Blaualgen können Öl produzieren

16.03.2020 − Cyanobakterien können mit Hilfe von Licht aus Wasser und Kohlendioxid Öl produzieren. Das zeigt eine aktuelle Studie der Universität Bonn.» mehr

Neues Computermodell: Wie beeinflusst Grundwasser die Küstenökosysteme?

16.03.2020 − Unter der Leitung der Universität Göttingen haben Forscher das erste Computermodell entwickelt, mit dem der Grundwasserstrom in die Weltmeere global verfolgt werden kann. » mehr

Neue Methode zur Ermittlung der Anfälligkeit von Gewässern gegenüber Trockenheit

06.03.2020 − Die Anfälligkeit von Gewässern gegenüber Trockenheit lässt sich mit einer neuen Methode ermitteln, die von der Universität Freiburg in Kooperation mit den Universitäten Trier und Oslo/Norwegen entwickelt wurde. » mehr

„Ökoworld for Future-Wasserpreis 2020“ fördert Projekte mit bis zu 25.000 Euro

05.03.2020 − Innovative Projekte im Wasserbereich will die Vermögensberatung Ökoworld AG mit dem „Ökoworld for Future-Wasserpreis 2020“ auszeichnen. » mehr

Coronavirus: DWA empfiehlt Vorsichtsmaßnahmen

03.03.2020 − Die Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA) hat für Beschäftigte in Abwasserbetrieben zum Schutz vor dem Coronavirus ausgesprochen. » mehr

Pestizide in Gewässern erhöhen das Risiko für die Tropenkrankheit Schistosomiasis

03.03.2020 − In pestizidbelasteten Gewässern sind Schneckenpopulationen deutlich größer als in unbelasteten Gewässern.» mehr

Jochen Rabe wird neuer Geschäftsführer des KWB Berlin

27.02.2020 − Professor Jochen Rabe (51) wird ab Juni der neue Geschäftsführer des Kompetenzzentrums Wasser Berlin (KWB). » mehr

Gewerbepark-Schmutzwasser wird in Lübeck zu Brauchwasser für MBA

27.02.2020 − Bei der Erschließung des neuen Lübecker Gewerbeparks Semiramis gibt es jetzt eine Lösung für die Schmutzwasserentsorgung. » mehr

WTE erhält Zuschlag im Abwasserprojekt Umm Al-Hayman

12.02.2020 − Die WTE Wassertechnik GmbH aus Essen ist als erfolgreicher Bieter aus dem Vergabeverfahren im Abwasserprojekt Umm Al-Hayman in Kuwait hervorgegangen. » mehr

Stadtwerke Kiel bauen neuen Trinkwasserspeicher in Preetz

07.02.2020 − Die Stadtwerke Kiel errichten in der nahegelegenen Kleinstadt Preetz einen neuen 3.200 Kubikmeter großen Trinkwasserspeicher. Der Behälter löst die noch vorhandenen Wasserkammern auf dem ehemaligen Wasserwerksgelände ab.» mehr

Robotersystem der Uni Freiberg soll Trinkwasserkontrolle verbessern

30.01.2020 − Ein neues Roboter-Sensor-System der Technischen Universität Bergakademie Freiberg soll die Überprüfung in Trinkwassertalsperren und Staubecken sowie neu gefluteten Tage-baurestseen künftig in Echtzeit ermöglichen. » mehr

Westharz-Talsperren aktuell nur zu 55 Prozent gefüllt

29.01.2020 − Zu Beginn des neuen Jahres liegen die Füllstände der Westharz-Talsperren deutlich unter dem langjährigen Durchschnitt von 72 Prozent.» mehr

ZAS prüft Klärschlamm-Monoverbrennung und Phosphor-Rückgewinnung

28.01.2020 − Der Zweckverband Abfallverwertung Südhessen (ZAS) prüft im Rahmen einer Machbarkeitsstudie, wie Klärschlamm künftig noch umweltschonender verwertet und der enthaltende Phosphor recycelt werden kann. » mehr

Blaualgen erstmals als Quelle für Methan identifiziert

23.01.2020 − Cyanobakterien können in Meeren, Binnengewässern und an Land relevante Mengen an Methan produzieren. Das haben Forscher des IGB und der Uni Heidelberg nachgewiesen.» mehr

TU Clausthal führt Verbundprojekt „BioBZ“ zur Erzeugung von Energie aus Abwasser fort

20.01.2020 − Forscher der TU Clausthal wollen mit Partnern den Einsatz einer bio-elektrochemischen Brennstoffzelle (BioBZ) in Kläranlagen optimieren. » mehr

Start für Digitalisierungsprojekt für die Abwasserentsorgung

14.01.2020 − An einem Modell, mit dem Abwasserentsorger systematisch ihren digitalen Entwicklungspfad analysieren können, arbeitet derzeit ein Projektteam aus IWW Zentrum Wasser, dem Forschungsinstitut für Wasser- und...» mehr

DuPont schließt Übernahme der inge GmbH von BASF ab

10.01.2020 − Die Übernahme der inge GmbH durch DuPont Water Solutions ist abgeschlossen. » mehr

Ekkehart Siering wird neuer Geschäftsführer der Hansewasser GmbH

09.01.2020 − Ekkehart Siering wird neuer kaufmännische Geschäftsführer der Hansewasser Bremen GmbH. » mehr

P-bac Verfahren bietet Alternative zur chemikalienintensiven Phosphorrückgewinnung

08.01.2020 − Fraunhofer-Forscher haben mit Wirtschaftspartnern einen neuen Ansatz zur P-Rückgewinnung aus Klärschlamm erarbeitet, der eine Alternative zu bisherigen chemikalienintensiven Verfahren bietet. » mehr

FAU-Forscher entfernen Glyphosat mithilfe eines Magneten aus dem Wasser

07.01.2020 − Forscher der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben eine einfache Methode entwickelt, um Glyphosat aus Wasser zu entfernen. » mehr

Ruhrverband: Klimawandel ist im Einzugsgebiet der Ruhr angekommen

13.12.2019 − Über das das elfte zu trockene Abflussjahr in Folge und den trockensten Sommer seit Aufzeichnungsbeginn hat der Ruhrverband auf seiner Verbandsversammlung berichtet. » mehr

IGB-Forscher identifizieren sauerstoffreiche Seen als Quelle für Methanemissionen

11.12.2019 − Sauerstoffreiche Seen mit einer guten Wasserqualität sind eine bisher unterschätzte Quelle für Methan. Das haben Forscher der Swansea University und des IGB herausgefunden.» mehr

Stadtentwässerung Hannover will bis 2035 zwei Mrd. Euro in ihre Anlagen investieren

09.12.2019 − Die Stadtentwässerung Hannover (SEH) will bis zum Jahr 2035 geschätzt knapp zwei Milliarden Euro in ihre Betriebsanlagen zu investieren. Damit will die Stadtentwässerung ihre Strategie zur nachhaltigen Weiterentwicklung...» mehr

RBV und RSV: Leitungsbau- und -sanierung rücken näher zusammen

05.12.2019 − Der Rohrleitungsbauverband (RBV) und der Rohrleitungssanierungsverband (RSV) haben mit einem Kooperationsvertrag eine engere Zusammenarbeit vereinbart. » mehr

Magnetische Nanopartikel könnten Reinigung großer Abwassermengen vereinfachen

04.12.2019 − Wissenschaftler aus Ulm und Zaragoza haben ein neues Verfahren zur Wasseraufbereitung vorgestellt, in dem magnetische, mit einer „ionischen Flüssigkeit“ beschichtete Nanopartikel zum Einsatz kommen.» mehr

Michael Riechel bleibt Präsident des DVGW

29.11.2019 − Michael Riechel steht auch in Zukunft an der Spitze des Präsidiums des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW). Auf der Sitzung des Bundespräsidiums sind gestern alle bisherigen Spitzenvertreter des Gremiums...» mehr

Wilo erwirbt US-Pumpenhersteller American-Marsh Pumps

27.11.2019 − Die Wilo USA LLC hat im Rahmen eines Asset Deals das operative Geschäft des US-Pumpenherstellers American-Marsh Pumps übernommen. » mehr

Uni Konstanz gibt Handlungsempfehlungen für Gewässerschutz an Seeufern heraus

26.11.2019 − Zusammenfassung des Forschungsprojekts „HyMoBioStrategie“ erschienen» mehr

Hamburg Wasser: Projekt zur erweiterten Erfassung von Methangas im Klärwerk

22.11.2019 − Mit der erweiterten Erfassung von Methangas befasst sich ein Projekt von Hamburg Wasser. Dazu ist eines von zwei Fauslschlammspeicherbecken im Klärwerk Hamburg mit einer Biogasfolie abgedeckt worden, teilte Hamburg...» mehr