Wirtschaft

Projekt Hochwasserschutz am Eschbach bald abgeschlossen

24.09.2020 − Am Eschbach in Solingen-Unterburg laufen der-zeit die letzten Restarbeiten für das Projekt Hochwasserschutz. Die Hauptbauarbeiten waren mit dem Ausbau der großen Rohre bereits Ende Juli abgeschlossen, berichtet der...» mehr

ANZEIGE

Niedrigwasser und hoher Trinkwasserbedarf stellen große Anforderungen an Wasserversorger an der Ruhr

21.09.2020 − Ruhrverband und Arbeitsgemeinschaft der Wasserwerke an der Ruhr stellen 47. Ausgabe des Ruhrgüteberichts vor» mehr

Lippeverband schließt ökologische Verbesserung am Knoten Scharnhorst ab

17.09.2020 − In die Abwasserfreiheit und Renaturierung der Gewässer im Dortmunder Norden wurden rund 120 Mio. Euro investiert.» mehr

Wie wirken sich Staudämme auf die Anpassung von Flussfischen aus?

16.09.2020 − Eine mögliche Anpassung von Flussfischen an Klimaveränderungen ist es, sich neue Lebensräume zu erschließen.» mehr

Harzwasserwerke bereiten sich erneut auf ein Doppeltrockenjahr vor

11.09.2020 − Aufgrund der anhaltenden Trockenheit in Niedersachsen und im Harz bereiten sich die Harzwasserwerke auch 2020 wieder auf ein Doppeltrockenjahr vor.» mehr

Das Ruhreinzugsgebiet hat im dritten Jahr in Folge einen zu trockenen Sommer erlebt

09.09.2020 − Die ausgeprägte Trockenheit im Ruhreinzugsgebiet aus dem Frühjahr 2020 hat sich über den Sommer weiter verschärft. » mehr

Niersverband will Kläranlage Nette bis 2028 komplett erneuern und erweitern

08.09.2020 − Das Investitionsvolumen liegt bei ca. 71,3 Mio. Euro.» mehr

Leipziger Wasserwerke stellen sich mit neuem Labor auf moderne Trinkwasseranalytik ein

07.09.2020 − Die Leipziger Wasserwerke haben ein hochmodernes Trinkwasserlabor eröffnet, das in rund 17 Monaten Bauzeit entstand.» mehr

Virtuelle Inspektionen von Abwasseranlagen sollen künftig CO2 und Wartungszeit sparen

03.09.2020 − Das August-Wilhelm Scheer Institut und der Entsorgungsverband Saar (EVS) arbeiten derzeit an einer neuartigen technologischen Lösung für schnellere und wirtschaftlichere Inspektionen von Abwasseranlagen.» mehr

Neues am KIT entwickeltes Verfahren entfernt Steroidhormone effizient aus dem Wasser

02.09.2020 − Das innovative Filtrationssystem kombiniert eine Polymermembran mit aktiviertem Kohlenstoff.» mehr

Untersuchung der Lahnauen: Plastikpartikel gelangen tiefer in den Boden als angenommen

01.09.2020 − Im Rahmen einer Untersuchung der Lahnauen in Mittelhessen haben Geographen der Philipps-Universität Marburg herausgefunden, dass Plastikabfall in viel tiefere Schichten des Bodens gelangt als bislang angenommen. » mehr

Ruhrverband nimmt Fischliftsystem am Baldeneysee offiziell in Betrieb

19.08.2020 − Nach positiv verlaufenen technischen Tests wandern die ersten Fische flussaufwärts.» mehr

Modell des AWI berechnet Wasserstände von Flüssen drei Monate im Voraus

17.08.2020 − Mithilfe von globalen Meeres- und Klimadaten können Niedrigwasser bereits drei Monate vor ihrem Eintreten zuverlässig vorhersagt werden. Zu diesem Ergebnis kommen Forscherinnen des Alfred-Wegener-Institutes (AWI):» mehr

UFZ: Extreme Dürreperioden in Mitteleuropa werden voraussichtlich zunehmen

17.08.2020 − Die Häufigkeit und das Ausmaß außergewöhnlicher, aufeinanderfolgender Sommer-Dürren dürften bis zum Ende des Jahrhunderts in Mitteleuropa zunehmen, wenn die Treibhausgasemissionen nicht reduziert werden, heißt es in...» mehr

Hannoveraner Physikerteam entwickelt Schnelltest zur Erkennung von Blaualgen

14.08.2020 − Ein neues Verbundforschungsprojekt „CyanoBakterien und -toxin Erfassung (CyBER)“ will in den nächsten drei Jahren einen mobilen Schnelltest zum Erkennen von Blaualgen entwickeln.» mehr

Projekt "NOWATER" nimmt Notfallplanung für Trink- und Abwasser in Krankenhäusern in den Fokus

11.08.2020 − Mit der Aufrechterhaltung der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in Krankenhäusern beschäftigt sich das Verbundprojekt "NOWATER". » mehr

Invasive Tierart: Erstmals Gewässer vollständig von Kalikokrebs befreit und erfolgreich saniert

03.08.2020 − Gemeinsam mit der Stadt Rheinstetten ist es Biologen der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe jetzt gelungen, ein Gewässer erstmals vollständig von Kalikokrebsen zu befreien und erfolgreich zu sanieren. » mehr

Stadt und Landkreis Böblingen unterzeichnen Absichtserklärung zu Klärschlammverbrennung

28.07.2020 − Anlage soll laut Kreistagsbeschluss maximal 120.000 t/a verbrennen» mehr

Erste bundesweite Regenmessung mit dem Mobilfunknetz gelungen

28.07.2020 − Niederschlagsbedingte Netzabschwächung generiert hoch aufgelöste Regenkarten » mehr

Start für neue Gasaufbereitung auf dem Klärwerk Hamburg

27.07.2020 − Hamburg Wasser steigert Aufbereitungskapazität von Faulgas» mehr

Behörden setzen beim Hochwasserrisiko-Management kaum auf naturbasierte Lösungen

23.07.2020 − Die RUB hat Maßnahmen des Hochwasserrisiko-Managements in Hessen, Niedersachsen und Sachsen untersucht.» mehr

„Digitaler Zwilling“ für das Kanalsystem soll Abwasserinfrastruktur beherrschbar machen

23.07.2020 − Mit der Entwicklung eines „Digitalen Zwillings“ einer Pumpstation wollen Forscher der TU Berlin die Abwasserinfrastruktur in Zeiten des Klimawandels verbessern.» mehr

IGB: Lässt sich der Wasserverbrauch über eine nachhaltige Landnutzung steuern?

22.07.2020 − Wenn bereits kaum Niederschlag fällt – wo und wie verteilt sich das wenige Wasser und welche Möglichkeiten gibt es, den Rückhalt im Boden und in der Landschaft zu verbessern?» mehr

Projekt Rainman: Maßnahmen zur Starkregen-Vorsorge

16.07.2020 − Im Rahmen des Projektes Rainman wurde eine Toolbox mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Erstellen von Karten und Maßnahmenplänen für Starkregenereignisse entwickelt.» mehr

Neue Methode soll die Nachverfolgung von Veränderungen des Grundwassers verbessern

16.07.2020 − Die Forscher haben dafür Schwerefelddaten der Satellitenmission GRACE und GRACE-Follow On mit anderen Messverfahren verglichen.» mehr

Erftverband untersucht auf Versuchsanlage Reduktion diffuser Stoffeinträge

15.07.2020 − Der Erftverband hat auf einem 50 Meter langen Abschnitt eines Wegeseitengrabens im Raum Meckenheim eine Versuchsanlage zur Reduktion von diffusen Stoffeinträgen aus der Landwirtschaft eingerichtet. » mehr

Umweltmonitoring: RoBiMo-System das erste Mal zu Wasser gegangen

13.07.2020 − Das der TU Bergakademie Freiberg entwickelte Roboter-System RoBiMo (Robotergestütztes Binnengewässer-Monitoring) ist jetzt das erste Mal zu Wasser gegangen.» mehr

BfG und Goethe-Universität: Flusssedimente wirken als Senke für Mikroplastik

08.07.2020 − Flusssedimente wirken als Senke für Mikroplastik. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) und der Goethe-Universität Frankfurt.» mehr

Wie lassen sich Energiepflanzen gewässerschonend anbauen?

07.07.2020 − Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) hat jetzt die Broschüre „Gewässerschutz mit nachwachsenden Rohstoffen“ neu aufgelegt. » mehr

Mobiles Massenspektrometer soll Alternative zur Messung im Labor bieten

06.07.2020 − In einem aktuellen Projekt entwickelt das Schweizer Wasserforschungsinstitut Eawag eine automatische kontinuierliche Messung auf Pflanzenschutzmittel direkt im Gewässer oder der Kanalisation. » mehr