Wirtschaft

EUWID-Interview mit Martin Weyand zum Thema Digitalisierung

16.01.2018 − EUWID hat Martin Weyand, BDEW-Hauptgeschäftsführer Wasser/Abwasser, zum Thema „Digitalisierung in der Wasserwirtschaft“ interviewt.» mehr

ANZEIGE

DWA zum Hochwasserschutz: „Vorsorgemaßnahmen haben Schlimmeres verhindert“

10.01.2018 − Die vorbeugenden Hochwasserschutz-Maßnahmen haben aus Sicht der DWA aktuell schlimme Überschwemmungen verhindert.» mehr

LMBV: Niederschlagsreiches Jahr 2017 half bei Flutung von Bergbaufolgeseen

09.01.2018 − Im vergangenen Jahr haben Niederschläge die Flutung der Lausitzer Bergbaufolgeseen stark unterstützt. Darauf hat die LMBV hingewiesen.» mehr

DFG fördert Forschungsprojekt zu globalen Wasserkreisläufen

03.01.2018 − Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert ein Projekt zur Quantifizierung des globalen Süßwassersystems mit 2,9 Mio. Euro. » mehr

Voith: Wasserkraftwerk Mucomir nach Modernisierung wieder am Netz

22.12.2017 − Der Technologiekonzern Voith hat die Modernisierung des schottischen Kleinwasserkraftwerks Mucomir abgeschlossen. » mehr

Destatis: 99 Tarifgebiete hatten 2016 eine Trinkwasser-Flatrate für Haushalte

20.12.2017 − Deutsche Haushalte haben laut Destatis für die Trinkwasserversorgung im Jahr 2016 in 99 Tarifgebieten ausschließlich ein Grundentgelt gezahlt.» mehr

Wilo: Oliver Hermes bis 2023 als Vorstandsvorsitzender und CEO bestätigt

20.12.2017 − Der Aufsichtsrat der Wilo Gruppe hat den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden und CEO Oliver Hermes vorzeitig bis Ende 2023 verlängert. » mehr

Statistik für 2016: 64 Prozent des Klärschlamms thermisch verwertet

12.12.2017 − Das Statistische Bundsamt hat die jährliche Statistik zur Klärschlamm-Verwertung veröffentlicht.» mehr

Wupperverband: Beitragsbedarf für Abwasserreinigung und Talsperren bleibt konstant

08.12.2017 − Die Verbandsversammlung des Wupperverbandes hat für das Jahr 2018 konstante Beiträge für die Abwasserreinigung und Talsperren beschlossen. Das gab der Verband bekannt.» mehr

VKU-Mitglieder sehen sich bei Digitalisierung auf gutem Weg

05.12.2017 − Die kommunale Wasserwirtschaft sieht sich bei der digitalen Transformation mehrheitlich auf einem guten Weg. Das ist ein Ergebnis einer VKU-Mitgliederbefragung zur Digitalisierung.» mehr

RheinEnergie führt neues Wasserpreissystem ein

30.11.2017 − Der Kölner Wasserversorger RheinEnergie führt zum 1. Januar 2018 ein neues Wasserpreissystem ein. Das derzeitige System sei nicht mehr zeitgemäß, teilte die RheinEnergie mit.» mehr

Bauer-Gruppe erweitert Schilfkläranlage zur Reinigung von Wasser aus der Erdölgewinnung im Oman

22.11.2017 − Die Bauer-Gruppe ist mit der Erweiterung einer Schilfkläranlage zur Reinigung von belastetem Wasser aus der Erdölgewinnung des Nimr Öl-felds im Süden des Landes beauftragt worden. » mehr

Roland Klenk neuer Vorsitzender des Zweckverbands Bodensee-Wasserversorgung

22.11.2017 − Roland Klenk ist neuer Vorsitzender des Zweckverbands Bodensee-Wasserversorgung. Die 73. Verbandsversammlung wählte den OB von Leinfelden-Echterdingen gestern an die Spitze des Zweckverbands.» mehr

„Der Pilotbetrieb hat gezeigt, dass das Herauslösen von Phosphaten gut funktioniert“

21.11.2017 − Harald Hanßen, Geschäftsführer der VERA Klärschlammverbrennung GmbH, hat sich den Fragen von EUWID zum Ausbau der TetraPhos-Anlage in Hamburg gestellt.» mehr

Wissenschaftler beschäftigen sich mit Mikroplastik in Binnengewässern

16.11.2017 − Ein Projekt will Erkenntnisse zum Eintrag von Mikroplastik liefern und Konsequenzen für die Siedlungswasserwirtschaft aufzeigen.» mehr

Kemira erhöht Preise für Fällungsmittel und Polymere

15.11.2017 − Der Wasserchemikalien-Hersteller Kemira erhöht seine Preise für Fällungsmittel und Polymere. » mehr

KSB: Zuwächse bei Aufträgen aus der Wasserwirtschaft

14.11.2017 − Der Pumpen- und Armaturenhersteller KSB hat von Januar bis September Aufträge im Wert von 1,717 Milliarden Euro verbucht. » mehr

Statuspapier „Phosphatrückgewinnung“ skizziert ganzheitliches Phosphorrecycling

10.11.2017 − Die ProcessNet-Fachgruppe „Rohstoffe“ hat ein Statuspapier „Phosphatrückgewinnung“ erarbeitet, das einen Überblick über die Technologien zur Rückgewinnung von Phosphaten aus Klärschlamm ermöglicht.» mehr

Berliner Wasserbetriebe und Amsterdam Waternet beschließen Kooperation

06.11.2017 − Die Berliner Wasserbetriebe (BWB) und der Amsterdamer Wasserversorger Waternet wollen auf den Gebieten Regenwasserbewirtschaftung, Spurenstoffentfernung und Forschungsförderung künftig enger zusammenarbeiten. » mehr

Stadtwerke Trier: Pumpspeicherkraftwerk-Projekt vorerst gestoppt

30.10.2017 − Die Stadtwerke Trier (SWT) sehen sich gezwungen die Partnersuche für das Pumpspeicherkraftwerk RIO an der Mosel nicht fortführen.» mehr

WVER baut großtechnische Ozonungsanlage

24.10.2017 − Der Wasserverband Eifel-Rur (WVER) baut auf der Kläranlage Aachen-Soers eine großtechnische Ozonungsanlage.» mehr

Entsorgte Klärschlammmenge in Rheinland-Pfalz rückläufig

19.10.2017 − Im Jahr 2016 ist in Rheinland-Pfalz weniger Klärschlamm entsorgt worden als in den beiden vorangegangenen Jahren. Das geht aus einem Bericht des Statistischen Landesamts hervor.» mehr

Versicherungsschäden durch Starkregen haben sich verzehnfacht

06.10.2017 − Unwetter mit Starkregen haben 2016 fast zehnmal höhere Versicherungsschäden verursacht als im Vorjahr. Das geht aus Naturgefahrenreport hervor, den der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) am...» mehr

Julia Braune übernimmt Geschäftsführung der German Water Partnership

05.10.2017 − Zum 1. November 2017 übernimmt Julia Braune die alleinige Geschäftsführung bei der German Water Partnership (GWP) in Berlin und löst damit Christine von Lonski ab.» mehr

IWW meldet erste Erfolge im Projekt MERK’MAL

02.10.2017 − Die im Juli gestartete Sammlungsphase des Mülheimer Modellprojekts MERK’MAL zeigt erste Erfolge. Die Rücklaufquote ist gut, teilte das IWW Rheinisch-Westfälische Institut für Wasserforschung mit.» mehr

DVGW fördert Studie zur Digitalisierung in der Wasserwirtschaft

29.09.2017 − Der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) hat ein Forschungsprojekt zur Digitalisierung in der Wasserwirtschaft in Auftrag gegeben.» mehr

29. Leistungsvergleich: Kommunale Kläranlagen halten Bestimmungen der Kommunalabwasserrichtlinie ein

26.09.2017 − Die kommunalen Kläranlagen haben 2016 die Anforderungen der Kommunalabwasserrichtlinie im bundesweiten Mittel erfüllt oder deutlich übertroffen. Das ist das Ergebnis des 29. Leistungsvergleichs kommunaler Kläranlagen.» mehr

FH Münster forscht an Identifizierung von Fehleinleitungen in Kanalisation

26.09.2017 − An einer Methodik, wie man in der Kanalisation Fehleinleitungen entdeckt, arbeiten Wissenschaftler des Instituts für Wasser, Ressourcen, Umwelt (IWARU) der FH Münster. » mehr

Mageco startet Crowdinvesting für Kläranlagenkonzept „Wave“

21.09.2017 − Die Mageco-Gruppe will über eine Schwarmfinanzierungsplattform 2,5 Mio. Euro sammeln, um die Produktion und den Vertrieb ihres Kläranlagenkonzepts „Wave“ zu finanzieren.» mehr

Studie: Trinkwasserbeschaffenheit nicht Ursache für Korrosionsschäden an Kupferrohren

19.09.2017 − Die Schäden durch Kupferlochkorrosion in Trinkwasser-Installationen sind kein singuläres Problem vereinzelter Versorgungsgebiete, sondern sie treten in zahlreichen Bundesländern in kaltem wie erwärmtem Trinkwasser auf,...» mehr