Abflussjahr 2022 war im Ruhreinzugsgebiet besonders trocken und warm

Ruhrverband veröffentlicht Statistik / 14 Jahre in Folge zu wenig Regen

Das Abflussjahr 2022 war im Ruhreinzugsgebiet besonders trocken und warm. Nachdem es schon im Sommer 2022 Trockenheits- und Wärmerekorde gegeben habe, bestätige auch der Blick auf den Zeitraum 1. November 2021 bis 31. Oktober 2022 diesen eindeutigen Trend, teilte der Ruhrverband mit....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -