Aus den Ländern: Mecklenburg-Vorpommern: Wasserstände in Flüssen und Seen normalisiert

|
|

Die Niederschläge im Herbst und im Februar haben nach Angaben des Agrar- und Umweltministeriums Mecklenburg-Vorpommern dazu geführt, dass sich die Wasserstände in Flüssen und Seen nach mehreren Trockenjahren wieder normalisiert haben. In den Fließgewässern lägen die Werte im jahreszeitlichen Mittel, und auch ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -