Aus den Ländern: Sanierung des Waschhausteiches in Hrabke in Sachsen-Anhalt wegen Blutalgenplage

|
|

Nachdem sich eine Blutalgenplage im Waschhausteich in Harbke (Landkreis Börde) seit 2020 zu einer Bedrohung für die dort lebenden Erdkröten und Grasfrösche entwickelt hatte, stellte das Umweltministerium Sachsen-Anhalt im vergangenen Jahr 338.000 Euro aus der Artensofortförderung für die notwendige Sanierung des ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -