Aus den Ländern: Thüringer Wohnungsprojekt nutzt Wärmeenergie aus Badewanne, Spül- oder Waschmaschine

|
|

Als Musterprojekt für effizientes energetisches Sanieren, das Vorbild für tausende öffentliche Wohnungen in Thüringen werden soll, ist die Sanierung eines DDR-Plattenbaus in Stadtroda mit 144 Wohnungen angelegt. Das Projekt soll bis 2023 klimaneutrales Wohnen ermöglichen, teilte das Thüringer Umweltministerium ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -