Aus Forschung und Praxis: Ruhrverband saniert Belebtschlammbehandlung auf der Kläranlage Essen-Kettwig

|
|

Der Ruhrverband optimiert bis zum August dieses Jahres die Belebtschlammbehandlung auf der Kläranlage Essen-Kettwig. Die 26.000 Kubikmeter fassende Belebungsstufe wird mit neuen Belüfterelementen und neuen Rührwerken ausgestattet, teilte der Ruhrverband mit. Ziel sei es, eine energieeffizientere und damit ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -