BASF und Solenis planen Zusammenschluss der Wasserchemikaliengeschäfte

Pro-Forma-Umsatz von rund 2,4 Milliarden Euro / BASF mit Anteil von 49 %

|
|

BASF und Solenis planen, ihre Wasser- und Papierchemikaliengeschäfte zusammenzuschließen. Eine Vereinbarung über einen Zusammenschluss des BASF-Geschäfts für Wet-End Papier- und Wasserchemikalien mit Solenis ist am Mittwoch unterzeichnet worden, teilte BASF am Donnerstag vergangener Woche mit. Das kombinierte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -