Wirtschaft

Hefezellen-basierter Sensor soll Rückstände von Arzneimitteln in Abwässern nachweisen

18.01.2021 − Projekt „ISAr“ der TU Dresden und des Kurt-Schwabe-Instituts für Mess- und Sensortechnik Meinsberg gestartet» mehr

ANZEIGE

RAG will Einleitung von Grubenwasser in die Emscher in diesem Jahr beenden

11.01.2021 − Das Bergbauunternehmen RAG will in diesem Jahr die Einleitung von Grubenwasser aus stillgelegten Zechen in die Emscher beenden.» mehr

Neuentdeckte Höhle in Burglengenfeld: Stadtwerke führen Tracerversuch durch

07.01.2021 − Die Stadtwerke Burglengenfeld wollen sich mit einem Tracerversuch einen besseren Überblick über die Auswirkungen einer erst im Frühsommer 2020 im Einzugsbereich ihrer Trinkwasserversorgung entdeckten Höhle verschaffen.» mehr

Gelsenwasser will Smart Metering in der Wasserversorgung mit Partnern voranbringen

05.01.2021 − Kooperationsvertrag mit Kamstrup und Physec unterzeichnet» mehr

Methanothermobacter ist Mikrobe des Jahres 2021

04.01.2021 − Die Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie (VAAM) hat Methanothermobacter zur Mikrobe des Jahres 2021 gewählt. » mehr

HFT Stuttgart simuliert mit 3D-Datenmodell Trinkwasserbedarf von Städten und Regionen

21.12.2020 − Forscher der HFT Stuttgart habenerstmals den Trinkwasserbedarf von Wohngebäuden und Nichtwohngebäuden simuliert und dazu ein 3D-Datenmodell für deutsche Städte und Regionen benutzt.» mehr

Voith Hydro: Rückgang bei Aufträgen und Umsatz durch Pandemie

18.12.2020 − Der Auftragseingang von Voith Hydro ist im Geschäftsjahr 2019/2020 um 46 Prozent zurückgegangen. » mehr

Klärschlammverwertung OWL startet Ausschreibung

17.12.2020 − Die Klärschlammverwertung OWL GmbH sucht einen strategischen Partner, der mit ihr zusammen über ein gemeinsames Tochterunternehmen die Klärschlämme ihrer Gesellschafter entsorgt. » mehr

„Niedersächsischer Weg“ sorgt für höheren Wasserpreis beim OOWV

15.12.2020 − Der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) erhöht den Trinkwasserpreis zum 1. Februar 2021 von derzeit 0,90 Euro auf dann 0,98 Euro je Kubikmeter.» mehr

FNR erprobt Geotextilfilter zur Uferbefestigung mit Pflanzen

14.12.2020 − Die europäische Wasserrahmenrichtlinie fordert, an Binnenwasserstraßen oberhalb des Mittelwassers die Steinschüttungen durch biologische Befestigungssysteme zu ersetzen. » mehr

UFZ: Durch Nitratauswaschung gefährdete Gebiete größer als bislang angenommen

10.12.2020 − Der Anteil der durch Nitratauswaschung gefährdeten Gebiete in Europa ist fast doppelt so groß wie bislang angenommen. Das haben Berechnungen eines vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ) angeführten...» mehr

Erfolgreicher Abschluss von Projekt zur Digitalisierung der Abwasserentsorgung

08.12.2020 − Das Projekt „Reifegradmodell Abwasserentsorgung 4.0“ ist nach 14 Monaten ist nach Angaben der Projektpartner erfolgreich abge-schlossen worden. » mehr

Klimawandel hat bayerisches Grundwasser innerhalb weniger Jahrzehnte erwärmt

07.12.2020 − Studie der Uni Halle-Wittenberg vergleicht Daten von 35 Messstationen» mehr

Projekt „Kläffizient“ simuliert Potenzial von Klärwerken als Strom- und Gasanbieter

03.12.2020 − In Nürnberg ist das dreijährige Projekt „Kläffizient“ gestartet. Es wird vom BMWi mit etwa 400.000 Euro gefördert.» mehr

AZV Südholstein nimmt Kläranlage auf Helgoland in Betrieb

02.12.2020 − Für die Biologie der neuen Anlage wurden zehn Kubikmeter Belebtschlamm aus dem Klärwerk Hetlingen auf die Hochseeinsel verschifft.» mehr

Start für Forschungsprojekt zur industriellen Wasserwiederverwendung

30.11.2020 − Morgen startet das internationale Projekt „AquaSPICE - Advancing Sustainability of Process Industries through Digital and Circular Water Use Innovations“.» mehr

Ozonung auf der Kläranlage Aachen-Soers reduziert Spurenstoffe um bis zu 80 Prozent

26.11.2020 − Forschungsprojekt „DemO3AC“ des Wasserverbands Eifel-Rur beendet» mehr

Projekt FLXsynErgy will Gewinnung von Energie im Kläranlagenbetrieb voranbringen

23.11.2020 − Ziel ist ein anwenderbezogener Leitfaden zur Flexibilisierung der Biogaserzeugung auf Kläranlagen.» mehr

Bedarf an Trinkwasser aus dem Bodensee bleibt in Baden-Württemberg auf hohem Niveau

19.11.2020 − 76. Verbandsversammlung der Bodensee-Wasserversorgung in Esslingen» mehr

Keine eindeutigen Hinweise zur Frage der Marktmacht beim Fremdwasserbezug in NRW

12.11.2020 − Eine Sektoruntersuchung zum Fremdwasserbezug der nordrhein-westfälischen Wasserversorgungsunternehmen hat keine eindeutigen Ergebnisse zur Frage der Marktmacht ergeben. » mehr

Abbau von organischen Verunreinigungen im Abwasser mit Hilfe von Sonnenlicht

09.11.2020 − Das Leibniz-Institut für Katalyse hat den molekularen Mechanismus eines Fotokatalysators aufgedeckt, der mit Hilfe von Sonnenlicht organische Verunreinigungen im Abwasser vollständig abbaut. » mehr

Bodenwerder erhält Anlage zur Klärschlammvererdung

04.11.2020 − Der Wasserverband Ithbörde/Weserbergland hat Eko-Plant mit dem Bau einer Klärschlammvererdungsanlage beauftragt» mehr

DWA: Leistung kommunaler Kläranlagen liegt über den gesetzlichen Anforderungen

28.10.2020 − 32. Leistungsnachweis kommunaler Kläranlagen veröffentlicht» mehr

Projekt AECO H2+: Elektrochemische Abwasserreinigung erzeugt Wasserstoff

27.10.2020 − Ein neuartiges elektrochemisches Reinigungsverfahren für stark kontaminierte Prozessabwässer soll gleichzeitig Wasserstoff erzeugen. » mehr

Neuer Bewertungsindex für das Sterberisiko von Fischen an Wasserkraftanlagen

23.10.2020 − Das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) hat ein Verfahren für die Bewertung der Fischsterblichkeit an Wasserkraftanlagen vorgelegt. » mehr

BMU fördert KI-Leuchtturmprojekt zum Schutz des Grundwassers vor Nitrat

16.10.2020 − Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD), hat in Karlsruhe den Förderbescheid für das Projekt „Nitratmonitoring 4.0" (NiMo) in Höhe von rund 2,5 Millionen Euro...» mehr

Neues Verfahren zur effektbasierten Bestimmung organischer Schadstoffe

15.10.2020 − Ein neues Verfahren spürt Schadstoffe anhand ihrer Effekte auf Organismen auf. Im Rahmen des gemeinsamen Forschungsprojektes TREES haben Forscher der Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) und der Hebräischen Universität...» mehr

Wie lässt sich die Qualität von Trinkwasser in Versorgungsnetzen automatisiert steuern?

13.10.2020 − Die Technische Universität (TU) Ilmenau untersucht im Rahmen eines neuen Projektes innovative Möglichkeiten, mit denen die Qualität von Trinkwasser in Versorgungsnetzen automatisiert gesteuert werden kann. » mehr

Großkläranlage Bottrop bekommt Anlage zur solarthermischen Klärschlammtrocknung

08.10.2020 − Die Emschergenossenschaft baut auf ihrer Kläranlage in Bottrop derzeit eine zirka 61.000 m² große Anlage zur solarthermischen Klärschlammtrocknung (STT). » mehr

Gewässerschutz in Osnabrück: SWO Netz entschlammt Regenrückhaltebecken

02.10.2020 − Die SWO Netz GmbH wird bis zum Jahresende insgesamt vier Regenrückhalteanlagen in Osnabrück von Ablagerungen befreien und so deren Aufnahmefähigkeit und Filterfunktion verbessern. » mehr