Wirtschaft

Wasserchemikalien: BASF und Solenis schließen Fusion ab

01.02.2019 − Ab 1. Februar 2019 wird das kombinierte Unternehmen unter dem Namen Solenis firmieren.» mehr

ANZEIGE

Wupperverband plant Umsetzung von Gewässerprojekten und weitere Kooperationen

30.01.2019 − Der Wupperverband will auch in diesem Jahr weitere Projekte zur Gewässerentwicklung in Kooperation mit der Stadt Wuppertal umsetzten. » mehr

Envirochemie übernimmt schwedischen Wassertechnikspezialisten Processing

28.01.2019 − Das deutsche Wassertechnologieunternehmen Envirochemie übernimmt Processing AB, einen führenden schwedischen Hersteller von Wasserbehandlungslösungen für Industrie und Gewerbe sowie von Wasserbehandlungsanlagen für...» mehr

Silizium könnte Phosphordünger über Jahre überflüssig machen

28.01.2019 − Silizium könnte die Phosphorverfügbarkeit in Ackerflächen deutlich erhöhen und P-Dünger über Jahre überflüssig machen. Das haben Forscher der Uni Bayreuth und Kopenhagen herausgefunden.» mehr

BMBF fördert Forschungen zum Umgang von Ressourcen in der Stadt

23.01.2019 − Im Rahmen der Fördermaßnahme sollen Konzepte für die Wasserwirtschaft, die Flächennutzung und das Stoffstrommanagement erarbeitet werden. » mehr

Wehrle liefert Abwassertechnik nach Indien und Indonesien

23.01.2019 − Die Wehrle Umwelt GmbH steigt erstmals in den indonesischen Markt ein und liefert Technik nach Indien.» mehr

UDE stellt neues Verfahren zur Grundwassersanierung vor

21.01.2019 − Wissenschaftler haben in einem von der Universität Duisburg-Essen (UDE) koordinierten EU-Projekt ein neues Verfahren zur Grundwassersanierung entwickelt. » mehr

BMU fördert „Energieintelligente Kläranlage Schwarzenbruck“ mit bis zu 3,9 Mio. Euro

18.01.2019 − Das Demonstrationsprojekt „Energieintelligente Kläranlage Schwarzenbruck“ hat vom BMU eine Förderzusage in Höhe von maximal 3,9 Mio. Euro bekommen.» mehr

Index soll Bewirtschaftung von Flusslandschaften einfacher machen

17.01.2019 − Auswirkungen von Maßnahmen auf die Ökosystemleistungen für den Menschen sollen greifbarer werden.» mehr

Projekt will Digitalisierung in der Wasserwirtschaft voran bringen

15.01.2019 − Webbasierte Plattform soll unter anderem Datenanalyse vereinfachen.» mehr

Harzwasserwerke geben Entwarnung für 2019

15.01.2019 − Die Harzwasserwerke haben für die Trinkwasserversorgung im Jahr 2019 Entwarnung gegeben. » mehr

Wissenschaftlerin: Derzeit ist noch unklar, wie gefährlich Mikroplastik wirklich ist

14.01.2019 − Derzeit ist noch unklar, wie gefährlich Mikroplastik wirklich ist. Das sagte Natalia P. Ivleva von der Technischen Universität München (TUM).» mehr

Talsperren des Ruhrverbands füllen sich langsam wieder auf

11.01.2019 − Das trockene Kalenderjahr 2018 ist für den Ruhrverband mit einem überdurchschnittlich nassen Dezember zu Ende gegangen.» mehr

Harzwasserwerke nutzen Teichanlagen der Oberharzer Wasserwirtschaft als Reserve

20.12.2018 − Aufgrund der andauernden Trockenheit im Harz nutzen die Harzwasserwerke nun die Teichanlagen des Unesco-Weltkulturerbes Oberharzer Wasserwirtschaft.» mehr

Voith liefert zwei Turbinen für Kleinwasserkraft in Mazedonien

20.12.2018 − Der Technologiekonzern Voith hat einen Auftrag zur Herstellung, Lieferung und Inbetriebnahme von zwei Turbinen des Typs „SteamDiver“ mit einer Leistung von jeweils rund 300 Kilowatt für das mazedonische...» mehr

Stadtwerke Neumünster und EWE-Armaturen vereinbaren Standrohr-Vermarktung

19.12.2018 − Die Stadtwerke Neumünster (SWN) haben ein Standrohr für die keimfreie mobile Trinkwasserversorgung entwickelt, das jetzt bundesweit über Wilhelm EWE-Armaturen aus Braunschweig vermarktet wird.» mehr

Starkregen: Berliner Busse sollen Geo- und Wetterdaten sammeln

14.12.2018 − Im Rahmen eines Forschungsprojekts sollen Geo- und Wetterdaten dazu genutzt werden genau festzustellen wo und wie stark es regnet.» mehr

Ruhrverband senkt erneut Kosten für Abwasserreinigung

13.12.2018 − Der Ruhrverband senkt erneut die Kosten für die Abwasserreinigung. Einen entsprechenden Beschluss hat die 32. Verbandsversammlung gefasst.» mehr

Statistik für 2017: 70 Prozent des kommunalen Klärschlamms wurde verbrannt

12.12.2018 − Die Menge des entsorgten Klärschlamms aus kommunalen Kläranlagen lag 2017 bei insgesamt 1,7 Millionen Tonnen Trockenmasse.» mehr

Voith Hydro verzeichnet Umsatzrückgang um 20 Prozent auf 1,1 Milliarden Euro

07.12.2018 − Der Voith-Konzernbereich Hydro blieb im Geschäftsjahr 2017/18 im Hinblick auf Auftragseingang, Umsatz und Ergebnis hinter den gesteckten Erwartungen zurück: Der Umsatz ist dem Geschäftsbericht zufolge auf 1,103...» mehr

Trinkwasserversorgung von alpinen Schutzhütten gefährdet

07.12.2018 − Ein interdisziplinäres Projektteam will Lösungen für die Sicherung der Trinkwasserversorgung für alpine Schutzhütten erarbeiten.» mehr

Gerald Linke bleibt weitere fünf Jahre Vorstandsvorsitzender des DVGW

06.12.2018 − Gerald Linke ist erneut zum Vorstandsvorsitzenden des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches (DVGW) berufen worden. » mehr

Aktivkohle kann Antibiotika-Resistenzen nicht entscheidend verringern

05.12.2018 − Die Verbreitung von Antibiotika-Resistenzen durch Kläranlageneinleitungen kann laut Forschern des KIT nur mit Hilfe von Abtrennungsverfahren entscheidend verringert werden, die über eine Sand- oder Aktivkohlefiltration...» mehr

Wupperverband und Currenta verlängern Zusammenarbeit bis 2031

04.12.2018 − Der Wupperverband und der Chempark-Betreiber Currenta haben ihre langjährige Zusammenarbeit vorzeitig verlängert.» mehr

Einfaches Verfahren nutzt Sonnenlicht zur Entfernung von Wasserschadstoffen

29.11.2018 − Wissenschaftler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg haben ein neues Verfahren entwickelt, das mit bloßem Sonnenlicht langlebige Schadstoffe im Wasser abbaut.» mehr

Präsidium der Arbeitsgemeinschaft der Wasserwerke an der Ruhr bestätigt

27.11.2018 − Die Unternehmensvertreter der Arbeitsgemeinschaft der Wasserwerke an der Ruhr haben auf ihrer Herbst-Mitgliederversammlung das Präsidium des Vereins einstimmig bestätigt.» mehr

Studie: Kommunale Versorgungsunternehmen kommunizieren häufig am Kunden vorbei

23.11.2018 − Kommunale Versorger orientieren sich in ihrem Kommunikationsverhalten zu wenig an Kundenbedürfnissen. Zu diesem Ergebnis kommt die International School of Management in einer Studie. » mehr

EWE Wasser hat in Cuxhaven von 2008 bis 2017 zu hohe Abwasser-Entgelte verlangt

20.11.2018 − Die EWE Wasser GmbH hat der Stadt Cuxhaven über Jahre hinweg zu hohe Entgelte für die Abwasserreinigung in Rechnung gestellt.» mehr

Ruhrverband zufrieden mit Pumpwerk auf ehemaliger Kläranlage Witten-Herbede

19.11.2018 − Der Ruhrverband hat ein Jahr nach Inbetriebnahme des neuen Pumpwerks auf der ehemaligen Kläranlage Witten-Herbede eine positive Bilanz gezogen.» mehr

Forschungs- und Industriepark auf Tegel-Gelände soll mit Energie-Mix versorgt werden

07.11.2018 − Berliner Wasserbetriebe wollen auch Abwasserwärme nutzen.» mehr