Wirtschaft

Aktivkohle kann Antibiotika-Resistenzen nicht entscheidend verringern

05.12.2018 − Die Verbreitung von Antibiotika-Resistenzen durch Kläranlageneinleitungen kann laut Forschern des KIT nur mit Hilfe von Abtrennungsverfahren entscheidend verringert werden, die über eine Sand- oder Aktivkohlefiltration...» mehr

ANZEIGE

Wupperverband und Currenta verlängern Zusammenarbeit bis 2031

04.12.2018 − Der Wupperverband und der Chempark-Betreiber Currenta haben ihre langjährige Zusammenarbeit vorzeitig verlängert.» mehr

Einfaches Verfahren nutzt Sonnenlicht zur Entfernung von Wasserschadstoffen

29.11.2018 − Wissenschaftler der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg haben ein neues Verfahren entwickelt, das mit bloßem Sonnenlicht langlebige Schadstoffe im Wasser abbaut.» mehr

Präsidium der Arbeitsgemeinschaft der Wasserwerke an der Ruhr bestätigt

27.11.2018 − Die Unternehmensvertreter der Arbeitsgemeinschaft der Wasserwerke an der Ruhr haben auf ihrer Herbst-Mitgliederversammlung das Präsidium des Vereins einstimmig bestätigt.» mehr

Studie: Kommunale Versorgungsunternehmen kommunizieren häufig am Kunden vorbei

23.11.2018 − Kommunale Versorger orientieren sich in ihrem Kommunikationsverhalten zu wenig an Kundenbedürfnissen. Zu diesem Ergebnis kommt die International School of Management in einer Studie. » mehr

EWE Wasser hat in Cuxhaven von 2008 bis 2017 zu hohe Abwasser-Entgelte verlangt

20.11.2018 − Die EWE Wasser GmbH hat der Stadt Cuxhaven über Jahre hinweg zu hohe Entgelte für die Abwasserreinigung in Rechnung gestellt.» mehr

Ruhrverband zufrieden mit Pumpwerk auf ehemaliger Kläranlage Witten-Herbede

19.11.2018 − Der Ruhrverband hat ein Jahr nach Inbetriebnahme des neuen Pumpwerks auf der ehemaligen Kläranlage Witten-Herbede eine positive Bilanz gezogen.» mehr

Forschungs- und Industriepark auf Tegel-Gelände soll mit Energie-Mix versorgt werden

07.11.2018 − Berliner Wasserbetriebe wollen auch Abwasserwärme nutzen.» mehr

Gelsenwasser übernimmt Kläranlage in Schkopau

06.11.2018 − Die Gelsenwasser AG und die Dow Olefinverbund GmbH (Dow) haben die Übernahme der zentralen Kläranlage von Dow am Chemiestandort Schkopau vereinbart.» mehr

Retentionsbodenfilter soll Briloner Aa besser schützen

05.11.2018 − Der Ruhrverband hat für die Stadt Brilon mit dem Bau eines Retentionsbodenfilters in Brilon-Altenbüren begonnen. » mehr

Erftverband: Trockenheit und Spurenstoffe waren größte Herausforderungen in 2018

02.11.2018 − Verband zieht Fazit zum Ende des Wasserwirtschaftsjahrs.» mehr

GDV: München ist die am stärksten versiegelte Großstadt Deutschlands

25.10.2018 − München ist die Stadt mit dem höchsten Anteil versiegelter Fläche. Zu diesem Ergebnis kommt eine Auftragsstudie des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).» mehr

Projekt "AWAS" will neues System zur Trennung häuslicher Abwässer entwickeln

22.10.2018 − Ein neues System zur Trennung häuslicher Abwässer konzipiert die Bauhaus-Universität Weimar im Verbundprojekt „AWAS“.» mehr

TFW berichtet über Rekordjahr im Bereich Brauchwasser

17.10.2018 − Die extrem lange Trockenperiode hat in Thüringen eine vermehrte Bewässerung der landwirtschaftlichen Flächen erfordert. Die Niederschlagsstationen verzeichneten laut der Thüringer Fernwasserversorgung (TFW) die...» mehr

Emschergenossenschaft: Kanalbau macht weiter Fortschritte

12.10.2018 − In Oberhausen wurden schon 1.200 m von insgesamt 3.200 m Doppel-Kanalrohre verlegt. » mehr

Aurelius übernimmt Hersteller von Wasserarmaturen VAG

11.10.2018 − Die Investmentgruppe Aurelius erwirbt den Hersteller von Wasser- und Abwasserarmaturen VAG mit Hauptsitz in Mannheim von der US-amerikanischen Rexnord-Gruppe. » mehr

Uli Paetzel wird neuer DWA-Präsident

10.10.2018 − Uli Paetzel wird neuer Präsident der DWA. Er folgt auf Otto Schaaf, der nach drei Amtszeiten nicht erneut kandidiert hatte.» mehr

Phosphorrückgewinnung: Gelsenwasser und EasyMining starten Partnerschaft

10.10.2018 − Die Gelsenwasser AG will mit dem Unternehmen EasyMining bei der Rückgewinnung von Phosphor aus Klärschlamm künftig eng kooperieren. » mehr

Wupper-Renaturierung auf Vorwerk-Gelände beendet

08.10.2018 − Die Renaturierung der Wupper auf dem Werksgelände von Vorwerk in Wuppertal-Laaken ist abgeschlossen. Das hat der Wupperverband bekannt gegeben.» mehr

Richtfest für neue Energiezentrale im Klärwerk Hannover-Herrenhausen

04.10.2018 − Die Stadtentwässerung Hannover hat im Klärwerk Herrenhausen das Richtfest für eine neue Energiezentrale gefeiert. » mehr

Kemira und BASF erhöhen Preise für Wasserchemikalien

02.10.2018 − Die Wasserchemikalien-Hersteller Kemira und BASF haben bekannt gegeben, dass ihre Preise in der EMEA-Region um bis zu 15 Prozent steigen.» mehr

Projekt CWPharma untersucht Auswirkungen von Arzneimitteleinträgen in die Ostsee

01.10.2018 − Im Projekt CWPharma werden aktive pharmazeutische Wirkstoffe in sechs Flusseinzugsgebieten untersucht, um Arzneimittelemissionen in der Ostseeregion besser einzuschätzen. » mehr

Lanxess verteuert Preise für Produkte zur Wasseraufbereitung

26.09.2018 − Der Spezialchemie-Konzern Lanxess verteuert zum 1. Oktober 2018 weltweit seine Preise für Wasserchemikalien» mehr

Hamburg Wasser verzeichnet stärkste Wasserabgabe seit Jahrtausendwende

26.09.2018 − Hamburgs kommunaler Wasserversorger Hamburg Wasser hat zwischen Mai und August 2018 so viel Wasser an seine Kunden abgegeben wie noch nie in diesem Jahrtausend.» mehr

Erster Abschnitt des Abwasserkanals Emscher in Betrieb gegangen

24.09.2018 − Die Emschergenossenschaft hat gemeinsam mit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) erstmals einen Abschnitt des Abwasserkanals Emscher (AKE) in Betrieb genommen.» mehr

Jochen Stemplewski wird DWA-Ehrenmitglied

20.09.2018 − Dr. Jochen Stemplewski wird Ehrenmitglied der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA). » mehr

Stadtentwässerung Hildesheim plant Monoverbrennungsanlage für Klärschlamm

19.09.2018 − Die Stadtentwässerung Hildesheim (SEHi) plant im Verbund mit acht Partnern bis 2029 den Bau einer Monoverbrennungsanlage für Klärschlamm am Hildesheimer Hafen. » mehr

RUB entwickelt statistisches Modell zur Abschätzung von Hochwasserrisiken

17.09.2018 − Ingenieure der Ruhr-Universität Bochum haben ein statistisches Modell entwickelt, das die Wahrscheinlichkeit extremer Hochwasserereignisse in Deutschland vorhersagt.» mehr

H+E: Anlage in Saudi-Arabien für 50.000 cbm Trinkwasser

17.09.2018 − Das in Köln ansässige Unternehmen H+E MFT ist mit dem Bau einer Membran-Wasseraufbereitungsanlage in Saudi-Arabien beauftragt worden. » mehr

Wirkung von thermischer Gewässernutzung auf aquatische Systeme nur spärlich erforscht

12.09.2018 − Die Auswirkungen der thermischen Nutzung von Gewässern auf aquatische Ökosysteme sind bislang nur spärlich untersucht. Das zeigt eine Literaturstudie der Eawag und der Universität Bern.» mehr