GNF und NLSD: Dümmer ist „Lebendiger See des Jahres“

Anlässlich des Weltwassertages am 22. März haben der Global Nature Fund (GNF) und das Netzwerk Lebendige Seen Deutschland (NLSD) den Dümmer zum „Lebendigen See des Jahres 2022“ erklärt. Der Dümmer sei ein gelungenes Beispiel engagierten Naturschutzes für ein intaktes Gewässer und bilde den Lebensraum für seltene Pflanzen- und Tierspezies zwischen Osnabrück und Bremen....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -