Kartellverfahren: Wirtschaftsministerium in Hessen und HSE einigen sich im Vergleich

Darmstädter Wasserversorger senkt Preise zum 1. Januar um 20 Prozent

|
|

Das hessische Wirtschaftsministerium und der Darmstädter Wasserversorger HSE haben das seit 2009 anhängige Wasserkartellverfahren mit einem Vergleich beendet. Wie HSE und das Wirtschaftsministerium jeweils in einer eigenen Mitteilung bekannt gegeben haben, wird HSE sowohl den mengen- als auch die zählerbezogenen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -