HTW Berlin startet Umfrage zu Trockenheit und Niedrigwasser

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) ruft zur Teilnahme bei einer Online-Befragung auf, bei der es um den Informationsbedarf von Bürger*innen zu den Themen Trockenheit und Niedrigwasser geht. In einer Mitteilung verweist die HTW auf eine Umfrage des Instituts Civey, laut der etwa zwei von drei Deutschen sich wegen der Wetterereignisse des Sommers 2022 Sorgen um die Zukunft machen.

Bisher fehlten jedoch maßgeschneiderte Informationsangebote für die Bevölkerung. Wie gut sind die Menschen über das Thema Niedrigwasser und Trockenheit sensibilisiert und informiert? Welche Informationsbedarfe und -wünsche haben sie, bzw. wo benötigen sie Unterstützung? Um Antworten auf diese Fragen zu liefern und passende Angebote zu entwickeln, hat der Masterstudiengang Umweltinformatik der HTW Berlin jetzt die Online-Befragung gestartet....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -