IGB: Grundwasserspiegel und Bodenfeuchte in Ost-Brandenburg unter normalem Niveau

|
|

Im dürreempfindlichen Osten Brandenburgs liegen der Grundwasserspiegel und die Bodenfeuchte weiterhin unter dem normalen Niveau. Darauf hat das Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB) hingewiesen. In dem Teileinzugsgebiet der Spree seien die Niederschläge in den letzten Wochen zwar höher ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -