Internationales in Kürze: Erweiterung der Trinkwasseraufbereitung Kelani River Bank in Sri Lanka eingeweiht

|
|

Der französische Umweltdienstleister Suez hat die Erweiterung der Trinkwasserwasseraufbereitungsanlage Kelani River Bank (KRB2) in Colombo, Sri Lanka, beendet. Der Anlagenteil mit einer Tageskapazität von 180.000 m³ wurde Ende November 2020 vom Premierminister von Sri Lanka, Mahinda Rajapaksa, eingeweiht, teilte ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -