Klärschlamm in Deutschland 2012 überwiegend thermisch behandelt

Destatis: Düngung verfügt über Anteil von 29 Prozent

|
|

In Deutschland wurde im Jahr 2012 mit rund 55 Prozent mehr als die Hälfte des Klärschlamms aus kommunalen Abwasserbehandlungsanlagen thermisch entsorgt. Damit war die thermische Entsorgung auch im vergangenen Jahr der Hauptentsorgungsweg für Klärschlämme aus kommunalen Anlagen. Dies geht aus den aktuellen Zahlen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -