Klärschlamm-Monoverbrennung legt 2016 weiter zu und steigt auf 460.000 Tonnen

Destatis-Zahlen bescheinigen Rückgang der entsorgten Klärschlammmenge

|
|

Die Monoverbrennung hat im Jahr 2016 über das gesamte Bundesgebiet betrachtet zugelegt. Laut einer aktuellen Veröffentlichung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) zur Klärschlamm­entsorgung in Deutschland sind 2016 rund 460.000 Tonnen Klärschlamm in entsprechenden Anlagen thermisch behandelt worden. Das waren ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -