Kommunen: Fischbestand im Stuttgarter Max-Eyth-See

|
|

Im Stuttgarter Max-Eyth-See soll der Fischbestand reduziert werden. Deshalb fischte die Stadt Stuttgart vergangene Woche Karpfen und Giebel ab. Grund dafür sei die Erhebung des Fischbestands im Herbst 2020 (EUWID 40.2020), die weiterhin Defizite in der Artenzusammensetzung und Menge aufgezeigt habe. Das geht aus ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -