Kommunen: Mainzer Umweltministerium fördert Erneuerung von Wassertransportleitungen im Landkreis Neuwied

|
|

Das rheinland-pfälzische Umweltministerium hat 1,36 Millionen Euro für Erneuerung von Wassertransportleitungen im Landkreis Neuwied bewilligt. Bei Reparaturarbeiten sei festgestellt worden, dass die Leitungen zwischen dem Hochbehälter Hombach und der Ortsgemeinde Neschen sowie Fernthal in der Ortsgemeinde Neustadt ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -