Kommunen: Münster schreibt Abwasserbeseitigungskonzept fort

|
|

Bis 2026 will die Stadt Münster im Abwasserbereich 356 Mio. Euro investieren. Das sieht die siebte Fortschreibung des Abwasserbeseitigungskonzeptes (ABK) vor, die die Stadtverwaltung dem Rat im Mai zur Beschlussfassung vorlegen will. Die Investitionsschwerpunkte basieren auf der Annahme einer weiter wachsenden Stadt ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -