Kurz Berichtet: Erörterung im Genehmigungsverfahren zur Tesla-Fabrik beendet

|
|

Nach acht Verhandlungstagen ist in Erkner am 2. Oktober die Erörterung im Genehmigungsverfahren nach Bundesimmissionsschutzgesetz für die geplante Fahrzeugfabrik von Tesla in Grünheide zu Ende gegangen. Laut einer Mitteilung des Brandenburger Umweltministeriums standen auf der Tagesordnung Verfahrensfragen sowie ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -