Ministerrat beschließt Kompromiss zur EU-Dienstleistungsrichtlinie

|
|

Nach jahrelangen Debatten hat die Europäische Union den Konflikt für grenzüberschreitende Dienstleistungen beigelegt. Die Wirtschaftsminister der EU-Mitgliedstaaten einigten sich Anfang vergangener Woche auf einen von EU-Kommission und Europaparlament vorgelegten Kompromiss für die Dienstleistungsrichtlinie. Die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -