MUEG baut in Espenhain eine Klärschlammtrocknungsanlage

Die Mitteldeutsche Umwelt- und Entsorgung GmbH (MUEG) hat kürzlich den Startschuss für den Bau einer Klärschlammtrocknungsanlage am Standort VEZ II in Espenhain gegeben. Wie das Unternehmen mit Sitz in Braunsbedra im Saalekreis in Sachsen-Anhalt mitteilte, besitze der Standort VEZ II Espenhain aufgrund der bereits vorhandenen Infrastruktur sowie der unmittelbaren Anbindung an die Autobahn A72 günstige Voraussetzungen für den Betrieb der Trocknungsanlage....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -