Neue Faultürme werden in Gleitbauweise errichtet

|
|

Der Bau der Faultürme auf der Kläranlage Saarbrü­cken-Brebach erfolgt in Gleitbauweise. Das teilte der Entsorgungsverband Saar (EVS) mit. Sowohl für den EVS als auch für das beauftragte Bauunternehmen Wolf & Sofsky sei dies der erste Anwendungsfall der Technik überhaupt, für die Firma Doka sei es die Premiere ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -